FallasFallasFallas

Besuchen Sie unsere berühmten Fallas große Strukturen aus Holz und bemalten Pappmaché, die in einigen Fällen ein Höhe von 20 Metern erreichen. Die Hauptthemen und Figuren – Ninots nehmen fast alles und jeden aufs Korn.

Beginnend ab dem 1. März um 14:00 Uhr jedes Jahres mit der “Mascletà” wird Valencia die lauteste und belebteste Stadt Spaniens. Aber Sie müssen schon starke Nerven haben, das selbst begrenzte Lärmpegel immer noch ohrenbetäubend sind. Böller sind die Hauptprotagonisten und spezielle Techniker verbrennen bis zu  100-120 Kg Schwarzpulver jedes Mal meisterlich inszeniert.

Während der Festtage, vom 15. bis 19. März, kommen Besucher aus der ganzen Welt nach Valencia, um diese einzigartige Fiesta, die selbst für spanische Verhältnisse aussegewöhnlich ist, zu erleben.

In der Nacht des 19. März,  dem St. Josefs Tag, werden alle Fallas um Mitternacht niedergebrannt und es scheint, dass ganz Valencia in Flammen aufgeht. Mehr als ein/e Fallero/a kann seine Tränen nicht verbergen, wenn die geliebte Falla zu Asche wird, voller Hoffnung im nächsten Jahr wieder neu zu beginnen.

valBycar.com – wir empfehlen frühzeitige Buchungen.